Körperbutter selber machen: so funktioniert’s ganz einfach!

0
885

Ich liebe es, natürliche Schönheitsprodukte als Geschenke herzustellen, und hausgemachte Körperbutter ist ein Freund und die Familie liebt es immer zu erhalten. Es ist ein Geschenk, das leicht mit individuellen natürlichen Düften personalisiert werden kann (und sogar beim Schlafen helfen kann, wenn man ein wenig Magnesium hinzufügt!).

Legen Sie das fertige Produkt in ein süßes Glasgefäß mit Band und Anhänger, und Sie haben ein durchdachtes und schönes Geschenk, das sie sich monatelang verwöhnen lässt.

Selbst wenn Sie nicht typischerweise der Typ sind, der Ihre eigenen Geschenke macht, ist dieses Rezept für DIY-Einsteiger einfach und macht Spaß. Probieren Sie es aus!

Warum Körperbutter?
Körperbutter ist dicker als Lotion und enthält weniger Wasser. Das bedeutet, dass es länger dauert, bis die Haut durchdrungen ist (nicht barfuß auf dem Boden gehen, nachdem man Körperbutter auf die Füße aufgetragen hat!), aber es ist sehr feuchtigkeitsspendend und macht auch die härteren, sehr trockenen Stellen wie Knie, Ellbogen und Füße weich.

Durch das Auftragen von Körperbutter erhalten Sie das Beste aus beiden Welten, da sie weich und einfach anzuwenden ist, aber trotzdem extra feuchtigkeitsspendend.

Wie man Körperbutter herstellt
Dieses neue Rezept enthält ähnliche Zutaten wie diese hausgemachten Lotion-Riegel, entfernt aber das Bienenwachs und peitscht die Mischung beim Abkühlen zu einer wolkenartigen Lotion, die extrem nahrhaft ist!

Diese Körperbutter ist ideal für Babys oder empfindliche Haut, und Düfte können hinzugefügt werden, um sie zu einem individuellen Geschenk für jeden zu machen (oder für sich selbst zu behalten!).

Mein aktueller Favorit ist eine nach Pfeffer duftende Version für die Feiertage, aber ich mag auch eine Zitrusfrüchte/Leber-Kombination.

Hausgemachte geschlagene Körperbutter Rezeptur
Die Kombination aus Shea und Kakaobutter mit zwei pflegenden Ölen ergibt eine sehr feuchtigkeitsspendende Kombination, aber das Schlagen der Mischung hilft ihr, sanft und ohne zu fetten fortzufahren.

Körper-Butter-Zutaten
1/2 Tasse Sheabutter
1/2 Tasse Kakaobutter
1/2 Tasse Kokosöl
1/2 Tasse leichtes Öl (wie Mandel, Jojoba oder Olive)
optional: 10-30 Tropfen ätherische Öle nach Wahl (ich verwende Lavendel)
Optional: Kakaobutter, Sheabutter und Mangobutter sind in diesem Rezept austauschbar. Wenn Sie nur ein oder zwei zur Hand haben, können Sie diese gerne ersetzen oder mit unterschiedlichen Proportionen spielen.

Anleitung für Körperbutter
In einer Doppelkessel- oder Glasschüssel alle Zutaten mit Ausnahme von ätherischen Ölen kombinieren.
Auf mittlerer Flamme erhitzen und ständig umrühren, bis alle Zutaten geschmolzen sind.
Vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen. Bei der Anwendung ätherische Öle hinzufügen.
In den Kühlschrank stellen und eine weitere Stunde abkühlen lassen oder bis zum Aushärten an den Kanten, aber noch etwas weich.
Mit einem Handmixer 10 Minuten lang schaumig schlagen.
Zum Aushärten 10-15 Minuten lang in den Kühlschrank stellen.
In einem Glasgefäß mit Deckel aufbewahren und wie eine normale Lotion oder Körperbutter verwenden. Wenn Ihr Haus über 75 Grad bleibt, kann es weicher werden und muss am Kühlschrank aufbewahrt werden, aber es wird bei einer niedrigeren Temperatur als dieser geschlagen bleiben.
Behalte es für dich oder gib es auf! Viel Spaß!

Körperbutter FAQ
Dieses Rezept gibt es schon seit einiger Zeit, also hier sind einige der Fragen, die Sie am meisten gestellt haben:

Wird es fettig?
Körperbutter ist definitiv weicher und hat eine schwerere Textur als Lotion, aber nach ein paar Minuten dringt sie in die Haut ein und verliert jedes fettige Gefühl.

Wie lange wird es dauern?
Vor Feuchtigkeit und Licht geschützt, sollte diese hausgemachte Körperbutter 6-8 Monate halten. Die Verwendung eines Löffels oder Spachtels zum Eintauchen anstelle der Finger verlängert die Lebensdauer der Körperbutter.

Warum ist meins nicht weiß wie deins?
Insbesondere Sheabutter kann je nach Marke in Textur und Farbe variieren. Keine Sorge, es wird trotzdem genauso gut funktionieren!

Wird das meine Poren verstopfen?
Nein! Diese Körperbutter tat wirklich Wunder auf meiner zystischen Akne zurück am Tag.

Andere Körperbutter-Varianten
Haben Sie das Rezept gemeistert? Versuche, deine eigenen Kombinationen zu vermischen! Hier sind einige Ideen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern:

Magnesium Körperbutter – Nutzen Sie die Vorteile von Magnesium mit dieser Therapieversion.
Vanille-Minze-Schokoladen-Massage-Butter – Perfekt für die Massage von Paaren zu Hause!
Minze Schokolade Massage Körperbutter – Ein Lieblingsrezept von meiner Freundin Heather
Lavendel Minze Kräuterbutter – Marshmallowwurzel und Ringelblumenblüten machen diese extra nahrhaft für die Haut.
Orangenblüten-Körperbutter – Ich habe darauf gehofft, die Zutaten für dieses Rezept zusammenzutreiben und auszuprobieren.
Three Kings Christmas Body Butter – Für ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk verwenden Sie das obige Grundrezept und geben Sie je 10 Tropfen ätherische Weihrauch- und Myrrheöle sowie 1 Teelöffel Goldglimmerpulver dazu.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here