Bodylotion selber machen: einfaches Rezept mit Anleitung

0
349

Wenn Sie noch mit Shop-Lotion auf sich selbst oder Ihre Familie, gibt es super einfache natürliche Alternativen, die Spaß machen! Dieses hausgemachte Lotion-Rezept besteht aus drei Grundzutaten und lässt sich in nur zehn Minuten zusammenschlagen.

Hausgemachte Lotion Rezeptur alle natürlich und einfach zu machen Die Grundrezeptur ist eine ultra-feuchtigkeitsspendende wasserfreie Version, die jahrelang ohne Konservierungsmittel hält.

Zutaten für selbstgemachte Bodylotion:

  • 1/2 Tasse Mandelöl oder Jojobaöl (oder jedes andere flüssige Öl)
  • 1/4 Tasse Kokosöl
  • 1/4 Tasse Bienenwachs
  • 1 Teelöffel Vitamin E-Öl (optional)
  • 2 EL Sheabutter oder Kakaobutter (optional)
  • Ätherische Öle, Vanilleextrakt oder andere natürliche Extrakte nach Ihren Wünschen (optional)

Bodylotion Herstellung:

Mandelöl (oder ein anderes flüssiges Öl), Kokosöl und Bienenwachs in einem Doppelkessel oder einer Glasschale kombinieren. Wenn Sie Shea- oder Kakaobutter verwenden, fügen Sie diese ebenfalls hinzu. Wenn sich das Wasser erwärmt, beginnen die Inhaltsstoffe zu schmelzen. Gelegentlich umrühren, während sie schmelzen, um sich zu verbinden.
Wenn alle Zutaten vollständig geschmolzen sind, fügen Sie Vitamin E Öl (bei Verwendung) und alle ätherischen Öle und Düfte wie Vanille hinzu.

In ein beliebiges Glas oder eine Dose geben, die Sie zur Aufbewahrung verwenden werden. Kleine Maurerdosen eignen sich dafür hervorragend. (Ich verwende gerne 8-Unzen-Gläser wie diese.) Hinweis: Dies wird nicht gut in einer Lotionspumpe pumpen!
Verwenden Sie es wie eine normale Lotion. Diese Lotion ist ultra-feuchtigkeitsspendend und öliger als wasserbasierte Lotionen, so dass Sie nicht so viel verwenden müssen. Es hat auch eine längere Haltbarkeit als einige hausgemachte Lotion-Rezepte, da alle Zutaten bereits lagerfähig sind und kein Wasser hinzugefügt wird. Innerhalb von 6 Monaten anwenden, um die beste feuchtigkeitsspendende Wirkung zu erzielen.

Hinweis: Ein wenig geht einen langen Weg! Diese Lotion ist unglaublich nahrhaft und eignet sich auch hervorragend für Windelausschlag bei Babys, bei Ekzemen und zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen!

Herstellung maßgeschneiderter Lotionsmischungen
Sobald Sie das Grundrezept beherrschen, haben Sie Spaß daran, Ihre Lotion an Ihren Hauttyp, Ihre Hautbeschaffenheit und Ihren gewünschten Duft anzupassen!

Es gibt endlose Variationen, aber einige meiner Favoriten sind es:

Baby Lotion – Füllen Sie das Öl mit Ringelblume und Kamille, bevor Sie die Lotion herstellen.
Kühlende Muskelmassage – Füge Pfefferminze, Wintergrün und Ingwer hinzu, um Muskelkater zu vermeiden.
Anti-Aging-Gesichtslotion – Verwenden Sie Arganöl und fügen Sie ätherische Öle aus Lavendel und Patchouli hinzu.
Lavendel- und Vanille-Lotion – Füge ein paar Tropfen Lavendel und ein wenig natürlichen Vanille-Extrakt hinzu.

Bodylotion Rezeptvariationen

Lotion-Riegel
Wenn Sie eine noch einfachere Lösung wünschen, machen Sie diese einfachen Lotion-Riegel! Es hat nur drei Zutaten, benötigt weniger Zeit für die Herstellung und hält noch länger.

Hausgemachte Lotion auf Aloe-Basis
Wenn Sie ein leichteres Lotion-Rezept bevorzugen, ist diese Version auf Aloe-Basis viel glatter und nicht so fettig. Im Gegensatz zur obigen Version hat es keine unbegrenzte Haltbarkeit und sollte innerhalb eines Monats verwendet werden, da es keine Konservierungsmittel enthält.

Dieses Rezept ist an das Rezept angelehnt, das ich seit Jahren von Frugally Sustainable verwende.

Inhaltsstoffe der Aloe Lotion
1 Tasse Aloe Vera Gel
1 Teelöffel + 1 EL Bienenwachspastillen
1/2 Tasse Mandelöl oder Jojobaöl (oder jedes andere flüssige Öl)
1 Teelöffel Vitamin E-Öl (optional)
1 EL Sheabutter (optional)
Ätherische Öle nach Wahl – ich mag 10 Tropfen Geranie und 5 Tropfen Limette.
Anweisungen zur Aloe Lotion
Bienenwachs, Mandelöl (oder anderes flüssiges Öl) und Sheabutter (bei Verwendung) in einem Doppelkessel oder einer Glasschale über einer Wasserpfanne schmelzen.
Vom Herd nehmen und in einen Mixer oder ein Maurerglas geben (bei Verwendung eines Tauchmischers).
Auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Du möchtest, dass es Raumtemperatur ist und gerade erst an den Kanten zu härten beginnt. Dies hilft sicherzustellen, dass die Lotion richtig emulgiert.
Füge das Vitamin E (bei Verwendung) und alle ätherischen Öle hinzu.
Beginnen Sie mit dem Mischen auf niedrigem Niveau mit einem Mixer oder Tauchmischer. Sehr langsam, fangen Sie an, das Aloe Vera Gel hinzuzufügen, bis es eingearbeitet ist. Wischen Sie die Seiten mit einem Spachtel ab und mischen Sie sie ein paar Mal neu, bis sie vollständig eingearbeitet sind.
Im Glasgefäß im Kühlschrank bis zu sechs Wochen aufbewahren.

Beste vorgefertigte natürliche Lotionen
Wenn das Lesen all dessen Sie gerade davon überzeugt hat, dass Sie lieber nur eine natürliche Lotion kaufen möchten, als sich die Mühe zu machen, eine zu machen, gibt es auch einige großartige vorgefertigte Optionen. (Und kein Urteil…. so fühlte ich mich, als ich die ersten paar Male versuchte, auch Lotion und Zahnpasta herzustellen!).

Dies sind Lotionen, die ich persönlich verwendet und geliebt habe und die sichere Inhaltsstoffe und eine gute Bewertung durch die Umweltarbeitsgruppe haben:

Shea Moisture Raw Shea Butter Lotion – Ich habe noch nie ein Produkt gefunden, das mir von dieser Firma nicht gefallen hat.
Shea Feuchtigkeits-Salbe von Kopf bis Fuß – Ähnlich wie die erste Rezeptur oben – keine Flüssigkeit und sehr feuchtigkeitsspendend.
Nourish Organic Body Lotion – Parfümfrei und von der EWG sehr hoch bewertet.
Shea Feuchtigkeits-Erdöl und Marula – Riecht erstaunlich und funktioniert wirklich gut!
Nature’s Baby Organic Unscented Lotion – Auch sehr hoch bewertete unparfümierte Lotion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here