Aus zwei mach eins – Zusammenziehen 

Ich bin gerade mitten zwischen Renovierung und Umzug. Seit letzte Woche Samstag werkel ich nun gemeinsam mit meinem Freund in unserer neuen Wohnung und so langsam hab ich keinen Bock mehr. 

  

Die Tapete an der Wand hat die Farbe leider so sehr geschluckt, dass teilweise dreimal ein Raum gestrichen werden musste, vom Deckestreichen will ich gar nicht anfangen. 

  

Neben streichen musste auch ein Fußboden her. Entschieden haben wir uns für hellgraues Laminat mit einer schönen Holzstruktur. Ich hab ja schon echt alles gemacht, was mit Handwerken und renovieren zutun hat, aber Laminat hab ich bis jetzt noch nicht verlegt. 

  

Der erste Raum hat mich fast in den Wahnsinn getrieben, die nächsten waren dann ein Klacks. Man muss halt erst sich warm arbeiten. Jetzt ist es fast schon wohnlich. 

  

  

Am Wochenende steht dann der Umzug an, aus zwei Wohnungen wird eine. Ich hatte vergessen wie nervig so ein Umzug ist und wie viel Kram ich besitze. Nach etlichen Staubsttacken wurde dann heute auch der große Kleiderschrank abgebaut. Ich kanns kaum erwarten, bis wir endlich durch sind!

Aufruf: Picture my day Day #18

Meine liebste Blogger Veranstaltung, der Picture my day Day, geht in die 18. Runde und wird dieses mal von Leeri ausgerichtet. Stichtag für den Picture my day Day ist der 18. April 2015 und der offizielle Hashtag lautet #pmdd18. Mehr Informationen gibt es natürlich bei Leeri oder in der Facebook Veranstaltung.

Keinen Plan was der Picture my day Day ist? Ich zitiere hier mal Leeri:

Der Picture My Day ist eine alle ein Paar Monate stattfindende Veranstaltung, bei der es darum geht, an einem festgelegtem Tag seinen Tag in Bildern zu dokumentieren und auf seinem Blog und/oder auf einem Social Media Kanal zu präsentieren.

Es kann jeder mitmachen, der irgendwie im Internet aktiv ist, sei es über den eigenen Blog, Instagram, Twitter oder Facebook. Es geht nicht um Hochglanz Fotografie, sondern um die nackte Realität und deinen Tag! Egal wie langweilig oder uninteressant du ihn selber findest.

Ich mache nicht nur gerne selber mit bei dieser Veranstaltung, sondern stöbere nachher gerne in der Teilnehmerliste mit und freu mich über so manchen Beitrag. Bissken Voyeur bin ich ja schon!

Schneebedecktes Dortmund im Januar

Der Frühling streckt seine zarten Finger aus und ich fang an über das schneebedeckte Dortmund zu fachsimpeln. Ich hinke mit den Fotos etwas hinterher, deswegen kann ich euch die Fotos ausm Januar erst jetzt zeigen. Wobei das ja auch gerade mal zwei Monat her ist, als plötzlich 10 cm Schnee über nach gefallen waren und alles in Puderzucker getaucht war. Schneebedecktes Dortmund im Januar weiterlesen